Leistungen

Kontakt

Kai Bittner Zahnarzt
Marienstr 15
52531 Übach-Palenberg
Tel.: 02451-46722
Fax: 02451-904223
Email: info@za-bittner.de

Professionelle Zahnreinigung

Ein sauberer Zahn wird selten krank!

Professionelle ZahnreinigungProfessionelle Zahnreinigung

Farbpigmente aus Lebensmitteln, Nikotin, Tee, Kaffee… die Liste der Faktoren, die ihre „Farbspuren“ auf den Zähnen hinterlassen, ließe sich beliebig fortsetzen.
Zahnstein unter dem Zahnfleisch (Konkremente), schwierige oder schlecht zugängliche Bereiche unter Brücken oder bei Zahn-
engstand sowie enge Platzverhältnisse an den Backenzähnen erschweren die optimale Reinigung Ihrer Zähne.

Hier unterstützt Sie die professionelle Zahnreinigung äußerst wirkungsvoll.

Unsere bestens ausgebildeten Prophylaxe-Helferinnen befreien Ihre Zähne schonend aber effektiv von hartnäckigen Belägen und Verfärbungen mit speziellen Instrumenten. Entfernt werden weiche und harte Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zahnzwischenräumen und vor allem in den Zahnfleischtaschen, wo auch die beste Zahnbürste nicht hinkommt. Anschließend werden die Zahnoberflächen poliert und fluoridiert. Dies hinterlässt nicht nur ein angenehmes glattes Gefühl auf der Zunge, sondern verhindert für eine gewisse Zeit, dass sich Bakterien auf der glatten Zahnoberfläche festsetzen.

Zur Optimierung des Pflegekonzepts geben wir Ihnen Ernährungsempfehlungen, sowie auf Wunsch eine Unterweisung in der häuslichen Mundhygiene (Putztechnik) und bieten Ihnen an, dass wir Sie an den nächsten Kontrolltermin per Post erinnern.

Bei regelmäßiger Anwendung wird die „Lebensdauer“ Ihrer Zähne und prothetischen Versorgungen deutlich erhöht.

Sie ist zusätzlich eine hochwirksame Vorsorgemaßnahme gegen Karies- und Zahnfleischerkrankungen. Eine PZR im Abstand von ca. 6 Monaten ist die ideale Ergänzung zum gründlichen Putzen.
Je nach individuellem Erkrankungsrisiko sind jedoch andere Zeitintervalle sinnvoll. Unser Recall-System unterstützt Sie hier durch rechtzeitige Erinnerung per Post. Für die Eingliederung von Zahnersatz sowie für die Parodontalbehandlung ist die PZR notwendige Voraussetzung.

Die Zahnfarbe kann nach erfolgter PZR noch weiter durch das Bleaching aufgehellt werden.

Die professionelle Zahnreinigung ist wesentlich mehr als die normale Zahnsteinentfernung, die seit dem 01.01.2004 nur noch einmal pro Jahr von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet wird. PZR umfasst:

  1. Beseitigung aller Beläge auch in den Problemzonen am Zahnfleischsaum und auf den Zahnwurzeloberflächen
  2. Intensive Reinigung der Zahnzwischenräume
  3. Entfernung von Verfärbungen
  4. Glattflächenpolitur der Zähne
  5. Fluoridierung insbesondere von gefährdeten Zahnhälsen und demineralisierten Stellen (beginnende Karies)
  6. Ggf. medikamentöse Behandlung des durch Zahnbeläge entzündeten Zahnfleischs

PZR-Leistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen; bei den privaten Krankenkassen erfolgt eine Erstattung abhängig vom jeweils gewählten Tarif.