Leistungen

Kontakt

Kai Bittner Zahnarzt
Marienstr 15
52531 Übach-Palenberg
Tel.: 02451-46722
Fax: 02451-904223
Email: info@za-bittner.de

Patientenberatung und Diagnostik

DiagnostikPatientendiagnostik

Auch wenn der bevorstehende Zahnarztbesuch für viele Patienten mit einem „mulmigen“ Gefühl verbunden ist, möchten wir, dass Sie sich gut bei uns aufgehoben fühlen. Ihren Aufenthalt für Sie so angenehm wir möglich zu gestalten ist ein wichtiges Ziel unseres Teams. Dazu gehört vor allem ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Patient und Zahnarzt. Ihre Wünsche und Vorstellungen sind unsere Motivation. Eine kompetente Beratung über alle Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde sollen Sie in die Lage versetzen, sich ihren ‚Traum’ unter verschiedenen Alternativen auszusuchen. Eine sorgfältige Erhebung des Zahnstatus ggf. mit Hilfe von Intraoralkamera, Diagnosekamera und Röntgenaufnahmen ist dabei ebenso selbstverständlich wie die gemeinsame Auswertung der Daten und Aufnahmen mit dem Patienten.

Aus Angst vor dem Zahnarzt gehen viele Menschen nicht zur not-
wendigen Behandlung, obwohl sie wissen, dass sich ihre Mund-
situation dadurch immer weiter verschlimmert. Meist liegt die Zahnarztangst – oder eher Zahnbehandlungsangst - in unangenehmen Erfahrungen begründet, die man vielleicht schon vor ganz, ganz langer Zeit im Kindesalter gemacht hat. Leider kann man Angst nicht einfach abstellen. Wenn Sie trotzdem den Weg zu uns geschafft haben, können wir gemeinsam einen behutsamen Weg suchen, um die Behandlung für Sie leichter zu machen.

Oft ist es für Sie als Patient schwierig, den Ausführungen des beratenden Zahnarztes zu folgen, da die vielen Möglichkeiten, bestimmte Fachbegriffe aber auch der erste Kontakt mit „Zahnersatz“ schnell verwirren können. Ein konkretes Bild und ein gefühlter Gegenstand prägen sich viel besser ein als bloße Beschreibungen und erklären den Sachverhalt von selbst. In unserer Praxis setzen wir daher sehr häufig Schaumodelle bei Beratung und Motivation ein.

Die Aufnahme Ihrer eigenen Mundhöhle mit einer Intraoralkamera zeigt Ihnen auf einen Blick, ohne viele Worte, in welchen Bereichen Versorgungen bzw. Korrekturen notwendig werden.

Bei sehr aufwändigen oder umfassenden Korrekturen erstellen wir für Sie so genannte Wax-up-Modelle: Hier wird zunächst ein Abdruck des bestehenden Gebisses erstellt und dann die gewünschte Änderung in Wachs modelliert. So werden Ihre Wünsche greifbar und sichtbar noch bevor die eigentliche Behandlung beginnt.